Wann begann der Veganismus? Eine kurze Geschichte der Veganerbewegung

Das Inhaltsverzeichnis

In den letzten Jahren gewinnt der Veganismus immer mehr an Popularität. Mehrere Menschen wissen inzwischen, wie wichtig es ist, sich für einen veganen Lebensstil zu entscheiden. Sie finden in den Geschäften auch eine Reihe von grausamen Produkten. Dieser Artikel erklärt als der Veganismus begann und was ihr Ziel ist. 

Veganismus-Definition

When did Veganism start_ A brief history of the vegan movement Vegan Cap

Veganismus ist eine Moralphilosophie, die sich konsequent an der Politik der Vegan-Gesellschaft orientiert, die jeder in seiner Lebensweise übernehmen sollte. Ihr Hauptzweck ist es, alle Formen der Ausbeutung und Grausamkeit zu beenden, die von Menschen an Tieren für Kleidung, Nahrung oder andere Aktivitäten verübt werden. Dabei geht es nicht nur um das Konzept, eine Ernährung auf pflanzlicher Basis zu wählen, sondern auch um die Verwendung von Produkten, die aus pflanzlichen Materialien hergestellt werden und frei von Tierversuchen sind.

Wenn Sie neugierig sind als der Veganismus begannGehen Sie dann diese Erklärung durch.

Eine kurze Geschichte der Veganerbewegung

When did Veganism start_ A brief history of the vegan movement Plate

In der Mitte des 20. Jahrhunderts, Es gab eine Gruppe von Menschen im UK, die eine vornehme Gesellschaft von Nichtmilch-Vegetariern aufbauen wollten. Sie nannten sie "Die vegetarische Gesellschaft". Aber leider lehnten die Menschen diese Gesellschaft ab, weil sie isoliert war und am Ende noch spalterischer wurde, und verloren ihr Hauptmotiv, indem sie das Interesse an der Schaffung einer getrennten Gesellschaft überwältigten. 

Danach, Donald Watson brachte die Idee der Vegetarier voran und führte zur Bildung der ersten Vegane Gesellschaft im November 1944, zunächst bestehend aus Nur 25 Mitglieder.

Watson führte das Wort Vegan zum ersten Mal in seiner Zeitschrift The Vegan News ein - einer vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift der Nichtmilch-Vegetarier. In diesem Newsletter fügte Watson das Wort "Vegan" ein und sagte auch, dass jeder dieses Wort annehmen sollte.

1948 wurde von Dr. Catherine Nimmo und Rubin Abramowitz in Kalifornien eine vegane Gesellschaft gegründet, die bis 1960 erfolgreich funktionierte. Aufzeichnungen zeigen auch die Unterstützung veganer Gemeinschaften in den 1950er Jahren in Indien und Deutschland, die jedoch nicht in der Lage waren, eine dauerhafte Leistung zu erbringen.

Während dieser Zeit schloss sich die britische Gruppe der IVU (International Vegetarian Society) an, und 1947 hielt Donald Watson auf dem IVU-Welt-Vegetarier-Kongress eine Rede über "Veganismus". Alle Menschen, die daran teilnahmen, wurden ein Teil der vegetarischen Bewegung.

When did Veganism start_ A brief history of the vegan movement Magic

Anfangs, in den ersten Jahren, gab es eine Diskussion über die breitere Bedeutung dieses neuen Wortes "vegan". In erster Linie bezog es sich nur auf Nahrungsmittel und Ernährung, aber danach wurden 1951 von der veganen Gesellschaft spezifische Regeln aufgestellt und befolgt. Die Definition des Wortes "Veganer" ging weiter von der bloßen "milchfreien" Definition.

Nun hört das Ziel der Vegan-Gesellschaft bei der Sorge um die Ausbeutung von Tieren durch Menschen auf, und es wird das Konzept des Veganismus eingeführt, bei dem ein Mensch keine Tiere ausbeuten sollte, um seine Bedürfnisse zu befriedigen.

Sie setzten dieses Konzept fort und verpflichteten sich, ihre Bemühungen zur Beendigung der unmenschlichen Nutzung von Tieren für Arbeit, Jagd, Ernährung und andere Aktivitäten, bei denen Tiere gnadenlos zu ihrem Nutzen eingesetzt werden, fortzusetzen.

Es war jedoch zweifelhaft, ob die kalifornische Gruppe dies akzeptierte, da sie es vorzog, in den USA eine angesehene Gruppe von Veganerinnen und Veganern zu sein", nannten sie sich selbst "ethische Veganerinnen und Veganer". Aber die Britische Vegan-Gesellschaft und die Amerikaner übernahmen diese Trennung nicht und sagten, dass "ethischer Veganer" nur ein integraler Bestandteil der Definition von "Veganismus" sei. Aber es ist wertlos, gegen die Bedeutung und den Gebrauch dieses neu eingeführten Wortes zu argumentieren.

Nun kam es zu einer bedeutenden Etablierung, nämlich der Gründung der Amerikanischen Vegan-Gesellschaft im Jahre 1960, die dem Konzept der gleichen Definition folgte, die von der Britischen Vegan-Gesellschaft gegeben wurde.

1981 fand das erste Internationale Vegan-Festival in Dänemark statt. In den folgenden zwei Jahren wurde dieses Festival in vielen europäischen Ländern, aber auch in Kalifornien, Indien, Australien und Brasilien gefeiert. 

Die Definition dieses Wortes erstreckte sich in 30 Jahren revolutionär, und es gibt viele vegane Gesellschaften auf der ganzen Welt. 

Seit 1994, 1st In Anerkennung der Erfindung des Wortes "vegan" durch Donald Watson wurde der November als Weltvegantag begangen. 

Wie unterscheidet sich Veganismus von Vegetarismus?

When did Veganism start_ A brief history of the vegan movement Vegetables

Veganismus ist anders als Veggie in irgendeinem Aspekt wie Diäten, Philosophien und Wahlmöglichkeiten. Darüber hinaus, im Allgemeinen, Die Menschen entscheiden sich für Veganismus als Philosophie, aber es gibt viele Gründe, Vegetarier zu werden, zum Beispiel gesundheitliche Probleme und ihre finanziellen Bedingungen.

Außerdem behaupten einige Menschen, dass sie Vegetarier sind, aber nach einiger Zeit in ihrem Leben anfangen, tierische Produkte zu essen. Einige Menschen sagen, dass sie strikte Vegetarier sind, aber in ihrer Ernährung frei Eier essen.

'Vegetarier' folgt nicht dem Konzept, Produkte zu vermeiden, die aus tierischen Zutaten hergestellt werdens. Sie können Materialien wie Wolle, Leder, Seide usw. verwenden.

Auf der anderen Seite vermeiden Veganer die Verwendung von Produkten auf Tierbasis, auch sind sie strikt gegen die Praxis, die Produkte an Tieren zu testen, um die Reaktion des Produkts auf Menschen zu messen. 

Schlussfolgerung 

Um unser wohlhabendes Tierreich vor Ausbeutung und unmenschlichen Aktivitäten zu retten, die an ihnen verübt werden, sollte jeder nach vorne kommen und anfangen, die Verwendung des Produkts zu bevorzugen, das frei von veganer Grausamkeit ist. Tiere haben Gefühle und Emotionen wie wir; sie haben auch das Recht auf Freiheit.  

Die Menschen lesen auch: